NPO | STIFTUNGEN | VERBÄNDE

Im Non Profit Bereich gründen sich jährlich neue Stiftungen, Verbände oder Vereine. Die Zahl der Stiftungen hat sich in den letzten zehn Jahren in Deutschland mehr als verdoppelt.

Wettbewerb wird also auch im Non Profit Bereich zunehmend zu einer Herausforderung für Ihre Organisation. Wir erleben, dass die Trennlinie zwischen einer NP-Organisation und seinen Wettbewerbern oft unklar ist.

NPOs haben andere Strukturen und Arbeitsweisen als gewinnorientierte Unternehmen. Hier hilft uns unsere Erfahrung. Wir begleiten Organisationen seit über 17 Jahren dabei ein klares Profil zu gewinnen.

Denn nur wer Vision, Tätigkeitsfelder, Kompetenzen  und Werthaltungen klar formuliert und kommuniziert, wird im Angebot zahlreicher NPOs herausstechen können.

TYPISCHE FRAGESTELLUNGEN

  • Sie wollen mehr über Ihre Stiftungsmarke und ihre Erfolgsfaktoren erfahren?
  • Marke und Fundraising. Was bedeutet das für Sie?
  • Sie wollen mehr Präsenz in der Öffentlichkeit erreichen?
  • Sie feiern Jubiläum. Wie können Sie das optimal für Ihre Arbeit nutzen?
  • Sie wollen mehr Mitglieder und Unterstützer gewinnen? Welche Strategie sollten Sie einschlagen?
  • Sie wollen das Selbstverständnis Ihrer Organisation schärfen?
  • Sie wollen ein Leitbild für Ihre NPO entwickeln?
  • Sie wollen Ihre Mitgliederzeitschrift neu ausrichten. Auf was müssen Sie achten?

REFERENZEN

  • Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnen Verband – BLLV
  • Diakonie Bayern
  • Caritas Diözese München Freising
  • Katholisches Schulwerk in Bayern
  • Innere Mission München
  • Evangelische Hochschulgemeinde
  • Felix Burda Stiftung
  • Patientenhilfe Darmkrebs
  • Heraeus Bildungsstiftung
  • bng – Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen

WEITERE INFORMATIONEN

KUNDENBEISPIELE

Haben Sie eine Identitäts-, Marken- oder Werteaufgabe und wollen Branchen-Know-How mit Markenwissen kombinieren?

Dann kontaktieren Sie unseren Markenberater Daniel Börnert,

  • Daniel Börnertweil er den Kontext und die Mechanismen der Branche bereits kennt.
  • weil er mit Erfahrung und Fallstudien funktionierende Lösungen aufzeigen kann.
  • weil er die gleiche Sprache spricht. Das spart Zeit und Geld.

Testen Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer Unternehmensmarke!

Sind Sie mit Ihrem Markenauftritt zufrieden?

Ist Ihre Marke fit für Digitalisierung und Mitarbeitergewinnung?

Machen Sie jetzt den Check für Ihre Unternehmensmarke.