BLLV – Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband e.V.

Verbandstag, Zukunftswerkstatt

Wir veranstalteten den Verbandstag des BLLV mit den folgenden Zielsetzungen:

  • spannende 2-tägige Veranstaltung, angenehme Atmosphäre
  • Diskussion ohne übliche Formalien (Anträge, Abstimmungen, Präsentationen)
  • eigene Bedürfnisse und Themen durch Teilnehmer formuliert und erarbeitet
  • Motivationsveranstaltung: Teilnehmer gestalten mit
  • verschiedene Methoden, Angebote, Orte und Tiefen der Workshops ermöglichen
  • Junge Menschen (Mitglieder) für den Verbandstag begeistern
  • Gefühl vermitteln „Toll, so etwas habe ich noch nicht erlebt.“
  • Vernetzungsmöglichkeit: dem Thema „Kommunikation“ Raum geben
  • den Mitgliedern Zeichen setzen, dass „alte Zöpfe abgeschnitten werden“.
  • visionäre Programmatik und etwas Greifbares dabei entstehen lassen.

Unsere Aufgabe dabei war es, den Verbandstag inhaltlich zu begleiten, Ideen und Konzepte einzubringen. Ablauf und Organisation der Zukunftswerkstatt leistet der BLLV selbst.

Mit dem Motto „Aufbrechen – Unseren BLLV neu denken“ gestalteten wir 2 Tage in Beilngries zusammen mit einem Moderationspartner und über 150 Lehrern und Lehrerinnen.