Golden Circle

Corporate Identity – Unsere Strategie der 4 W

Corporate Identity – In Zeiten von Veränderungen ist die Haltung einer Organisation wichtiger denn je. Waren früher Themen wie Übernahmen, Wachstum oder Internationalisierung im Fokus, sind es heute Themen wie Nachhaltigkeit, Werte-Orientierung, Diversität oder Inklusion. Jede dieser starken Veränderungen fordern eine Justierung der eigenen Haltung.

Das erfolgreichste Instrument Haltung zu justieren, ist eine ganzheitliche Corporate Identity Strategie.

Fehlt eine durchgängige Corporate Identity als Spiegel der Unternehmenspersönlichkeit und des Marktes, muss bei jeder Veränderung neu um Aufmerksamkeit gerungen werden. Mitarbeitende und Markt müssen sich neu orientieren. Wird eine klare Haltung nicht erkannt, fehlt Orientierung. Die Motivation zur Veränderung bleibt aus.

Wir verstehen seit unserer Gründung die Corporate Identity als ganzheitlichen Ansatz der eigenen Unternehmensidentität Ausdruck zu verleihen. Die Corporate Identity prägt die Organisation nicht nur durch die visuelle Identität (Erscheinungsbild, Corporate Design), sondern auch durch die Leistungen (Produkt- oder Dienstleistungen) und das Verhalten (Kultur, Werte, Charakter).

Standortbestimmung gefällig?

Dafür haben wir für Sie einen Corporate Identity Fitness Check entwickelt. Damit Sie ganz einfach einen ersten Blick auf den Zustand Ihrer Corporate Identity werfen können.

Stellen Sie Ihre Corporate Identity mit unserem CI-Check auf den Prüfstand und nutzen Sie im Anschluss die Möglichkeit eines ersten kostenfreien Beratungsgesprächs.

Basis einer klaren Corporate Identity ist die Beantwortung der klassischen 4 W Fragen:

  • Warum tun wir was wir tun?
  • Wie tun wir, was wir tun?
  • Was tun wir genau?
  • Wer sind wir?

Damit Sie zielgerichtet und effizient diese 4 W’s entwickeln können, haben wir zur Beantwortung dieser Fragen unsere bekannten Tagesworkshops entwickelt und bereits vielfach eingesetzt.

Klicken um mehr zu den einzelnen Workshops erfahren 

Warum sind Sie mit Ihrem Unternehmen am Markt aktiv? Was bewegt und inspiriert Sie? Was wollen Sie verändern? Was möchten Sie der Gesellschaft mit Ihrem Unternehmen geben? In unserem Tagesworkshop Vision erarbeiten wir mit Ihnen das Berühmte „warum“. Und am Ende des Tagesworkshops haben Sie mit unserer Unterstützung Ihre Vision erarbeitet. Versprochen. Angebot einholen?

Nachhaltigkeit schafft eine neue Dynamik für Ihre Corporate Identity

Nachhaltigkeit verändert Unternehmen und schafft Wachstum. Bereits seit den 70er Jahren wissen wir, dass wir mehr Ressourcen verbrauchen, als unser Planet verträgt. Selbst das Recyclingsymbol stammt schon aus dieser Zeit. Heute prägen Aufgaben wie Klimaneutralität, Energiewende, CO2-Fußabdruck und Ressourcenschonung unsere Debatten.

Wir wissen, dass eine ernsthafte Auseinandersetzung mit den neuen Voraussetzungen von Globalisierung, Klimawandel, Umwelt- und Ressourcenschonung eine klare Haltung in Organisationen dazu erfordert. Denn das Kundenvertrauen wird in Zukunft von nachhaltigen Geschäftsmodellen und Produkten geprägt sein. In diesem Veränderungsprozess gilt es, strategisch ein Leitbild aufzubauen, dass Nachhaltigkeit formuliert und dieses konsistent und glaubhaft umsetzt.

Für die Marketingkommunikation ist es wichtig mit diesem neuen Werte-Set Mitarbeiter und bestehende Kunden mitzunehmen und neue Kunden und Märkte zu gewinnen. Insofern ist Nachhaltigkeit ein Führungsthema aber auch zunehmend eine Marketing- und Kommunikationsaufgabe.

Wir unterstützen Unternehmen dabei mit passenden Strategien und konkreter Umsetzung, wie zum Beispiel mit Status-Quo Analysen, Leitbildentwicklungen, Broschüren, oder mit der Entwicklung einer Arbeitgebermarke und einem nachhaltigen Corporate und Employer Branding.

Wie steht es um Ihre Corporate Identity?

Ein Unternehmen, das ein klares Profil will, muss seine Identität deutlich machen. Diese Corporate Identity positioniert somit das Unternehmen bei den verschiedensten internen und externen Zielgruppen und erzeugt ein Unternehmensimage in der Öffentlichkeit. Die Corporate Identity schafft somit Orientierung und wirkt dabei nach innen und nach außen.

Sie beinhaltet die folgenden wesentlichen Dimensionen.

  • ErscheinungsbildCorporate Design
  • VerhaltenCorporate Behaviour
  • Leistung – Corporate Performance
  • KommunikationCorporate Communication

Corporate Design – Wiedererkennung und Typik zählt 

  • Geschäftspapier, Publikationen, Firmenfahrzeuge und Berufskleidungen sollten einen hohen Widererkennungswert haben.
  • Ein durchgängiges Logo, firmenspezifisch und auf die Leitlinien abgestimmt, stellt das beste Aushängeschild für die Organisation dar.
  • Auf Kontinuität achten! Denn wer den Markt alle paar Jahre mit einem neuen Erscheinungsbild konfrontiert, verliert an Glaubwürdigkeit und Identität.

Verhalten – Qualität der Zusammengehörigkeit

  • Bei der Dimension „Verhalten“ geht es darum, die Leitlinien des Unternehmens  zu formulieren, an denen sich Mitarbeiter und Kunden orientieren können.
  • Diese Leitsätze sollten kurz und eindeutig formuliert sind, sodass sie leicht nachvollziehbar sind. Sie machen die Qualität spürbar, geben dem Unternehmen die persönliche Note.
  • Und der alte Grundsatz gilt in diesem Zusammenhang besonders: Nur wenn die Führungsebene die Werte vorlebt, werden die Mitarbeiter die „Qualität“ weiter tragen.

 Leistung – Beweis von Stärke.

  • Um Erfolg zu haben, müssen Unternehmen ihr Können überragend gut beherrschen. Sich auf Stärken zu konzentrieren und diese entsprechend zu formulieren – das ist die Aufgabe.
  • Dabei scheint es nicht immer ratsam zu sein, nur die Produkte in den Vordergrund zu stellen. Oft ist das „Wie“ einprägsamer und einzigartiger als das „Was“. Service und attraktive Zusatzleistungen werden vom Kunden genauso geschätzt.

Kommunikation – Das Transportmittel der Identität

Die Wahrnehmung der Corporate Identity wird durch die Kommunikation sichergestellt, durch die Erfahrung der Kunden mit den Leistungen des Unternehmens, durch die Motivation der Partner und durch die Identifikation der eigenen Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

10 Tipps die Haltung Ihres Unternehmens im Corporate Identity Prozess zu gestalten.

Damit Vision, Mission und Werte nicht nur auf dem Papier Gültigkeit haben.

  1. Corporate Identity ist Chefsache. Vorstand, Geschäftsführung oder Präsidium müssen von Anfang an in den Prozess integriert sein. Nur wenn allen Beteiligten klar ist, dass der CI Prozess auch von ganz oben getragen wird, ist er erfolgreich.
  2. Einen externen CI Berater zur Unterstützung ins Boot holen. Identitätsentwicklung ist eine Spezialdisziplin. In der Regel ist es für externe Berater leichter interne Strukturen und Abhängigkeiten zu erkennen und unabhängig von Ihnen zu agieren.
  3. Einen internen CI Botschafter bestimmen. Im Zusammenspiel Unternehmensführung, Mitarbeiter und externer Berater ist es wichtig einen CI Botschafter in den eigenen Reihen zu wissen, der die Fäden und den Prozess zusammenhält und für Kontinuität (nicht Kontrolle) sorgt.
  4. Die Stakeholder beteiligen. Nicht nur den Markt, sondern auch die Mitarbeiter in den Mittelpunkt der strategischen Überlegungen setzen. Sie müssen die neue CI später mit Leben füllen.
  5. Die digitale Welt berücksichtigen. Kommunikation findet heute nicht mehr nur analog statt. Im Netz wird über Marken und Unternehmen kommuniziert, bewertet und abgestimmt. AnalysierenSie auch Ihren digitalen Fußabdruck.
  6. Kultur entwickelt sich. Mitarbeiter aber halten gerne an bekannten Systemen fest. Veränderungen sind nur dann erfolgreich, wenn sie von allen Mitarbeitern verstanden, angenommen und mitgetragen werden. Das bedeutet nehmen Sie sich Zeit für Kultur und Veränderungstrainings.
  7. Corporate Identity heißt Kompetenz verdeutlichen. Ob eine PR-Aktion, Werbemaßnahme, Kommunikationsaktivität die Identität stützt oder nicht, kann nur dann entschieden werden, wenn der CI Rahmen verbindlich formuliert wurde und die Kommunikationsziele klar sind.
  8. Corporate Identity schafft Orientierung. Vision, Mission, Werte, Leitlinien und Leitbilder schaffen Orientierung und Motivation für Mitarbeiter, Kunden und Öffentlichkeit.
  9. Corporate Identity ist wirtschaftlich. CI ist eine Haltung, die auf langfristige und verstärkende Wirkung abzielt. Sie ist dann am erfolgreichsten, wenn sie sich in allen Unternehmensbereichen niederschlägt und isolierte Aktionen verhindert.
  10. Corporate Identity ist ein Prozess. Das bedeutet, dass jedes CI Projekt bestimmte Phasen durchläuft und von Interaktion und Austausch lebt. Es kann nicht von oben verordnet werden.

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Wir bei Dietrich Identity lieben die Marke. Weil sie nachhaltig nach innen und außen wirkt. Wir können Strategie. Aber krempeln auch für die Umsetzung die Ärmel hoch. Und wir entdecken mit unseren Kunden das was jeder braucht, aber die Wenigsten haben. Echte Werte.

Hier finden Sie unsere Kompetenzen und Leistungsbereiche im Überblick:

Markenberatung

Eine starke Marke ist die Basis und der Richtungsweiser für das Marketing. Wir entdecken mit Ihnen die Erfolgsfaktoren Ihrer Marke, erarbeiten die passende Markenstrategie und Positionierung. Grundlage dafür ist unser speziell entwickeltes Markenmodell: die Dietrich Identity Markenblume. Sie setzt Ihre Markenwerte ins richtige Licht.

Markenstrategie

Markenarbeit ohne Strategie ist wie eine Reise ohne Ziel und Landkarte. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir den strategischen Rahmen. Dafür haben wir den „Golden Circle“ neu gedacht. Unsere 4 W bilden den Rahmen für Ihre Gesamtstrategie in Form von Vision, Mission, Werten bis hin zur Wachstumsstrategie.

Marketingkommunikation

Starke Marken und starke Kommunikation sind kein Zufall. Deswegen entwickeln wir für Sie Kommunikationskonzepte als Marketingplan für Ihren neuen Marktauftritt nach innen und außen. Und wir konzipieren, texten, gestalten und produzieren auch für Sie die unterschiedlichsten Maßnahmen der Markenkommunikation.

Corporate Identity

Die Unternehmensidentität, das eigene Selbstverständnis, ist das wichtigste Bindeglied zwischen Unternehmen, Menschen und Zielgruppe. Damit erweitern Sie die Kommunikation um die Dimensionen Leistung und Verhalten, denn eine klare Kommunikation aller Leistungen ist genauso erfolgsentscheidend, wie die Spürbarkeit Ihrer Kultur und Ihres Unternehmenscharakters durch Historie, Verhaltensstandards und Symbole.

Corporate Design

Ihr firmenspezifisches Erscheinungsbild macht Ihre Marke wiedererkennbar und einzigartig. In der Vielzahl der Markenprojekte haben wir eines gelernt: Eine visualisierte Strategie ist das stärkste und effizienteste Instrument, um in der Öffentlichkeit ein einheitliches, positives Bild zu zeigen und Ihre Bekanntheit zu steigern.

Aktivierung

Vision, Werte, Leitbilder warten alle nur geduldig auf Papier oder Internet, solange sie nicht gelebt werden. Mit unseren Aktivierungs-Workshops sorgen wir dafür, dass die Grundlagen Ihrer Marke von allen Menschen im Unternehmen verstanden, angewandt und umgesetzt werden. Spielerisch und gemeinsam begeistern wir Ihre Mitarbeiter und holen sie mit ins Boot.