Mann blickt auf Analyse-Charts

Mit der richtigen Markenstrategie erfolgreich Ihre Marke führen

Am Anfang jedes guten Markenprozesses steht die Markenanalyse. Sie schafft es, eine Marke zu quantifizieren, also in Zahlen auszudrücken, was sonst oft nur ein Gefühl ist. Damit erhält Ihr Unternehmen ein klares Bild des Markenimages und der Positionierung am Markt. Oder wie Jeff Bezoz es etwas salopp auf den Punkt bringt: „Marke ist das, was Menschen über Dich sagen, wenn Du den Raum verlässt.“

Doch der Weg zur Analyse der Markenwahrnehmung variiert stark hinsichtlich Umfang, befragten Zielgruppen und Methodik. Starten wir mit unseren Kunden in ein Markenprojekt, ist die Analyse genau auf dessen Zielsetzung zugeschnitten. So garantieren wir, dass wir im Anschluss die richtigen Handlungsempfehlungen konkret ableiten können.

WAS IST DAS BESONDERE BEI DEN MARKENANALYSEN VON DIETRICH IDENTITY?

Wir denken Marke ganzheitlich. Daher analysieren wir Marken sowohl von innen als auch von außen. Durch die Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen wir einerseits das Selbstbild der Marke sichtbar und bringen den Mitarbeitenden zusätzlich eine Wertschätzung ihrer Meinung entgegen. Mit der Befragung der relevanten externen Zielgruppen – wie Kunden, Lieferanten und anderen Stakeholdern – offenbaren wir das Fremdbild. Damit eröffnen wir einen sehr direkten Dialog, der oft im alltäglichen Geschäft zu kurz kommt.

Ob persönlich, telefonisch oder digital – wir finden die richtige Methodik für Ihr Markenprojekt.


 „Der spannendste Moment bei der Markenanalyse ist, wenn sich die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdbild herauskristallisieren. In diesem Moment kommen wir der echten Markenidentität einen großen Schritt näher.“

Stephanie Meyer, Dietrich ID Expertin Markenanalyse

 

 

Sie interessieren sich für eine Markenanalyse? Dann hier ein

SEIT UNSERER GRÜNDUNG 2003 SIND WERTE DER ZENTRALE BAUSTEIN UNSERER MARKENSTRATEGIE

Wir bei Dietrich Identity sind überzeugt davon, dass eine klare Markenidentität und eine professionelle Markenstrategie den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Eine zentrale Rolle spielen hierbei die Markenwerte, welche die innere Kultur, die Haltung und die Persönlichkeit einer Marke prägen.

Daher haben wir ein spezielles Markenmodell entwickelt: Die Dietrich Identity Markenblume. Sie veranschaulicht die Markenidentität unter Berücksichtigung folgender drei Elemente: Markenkern, Markenwerte und Markenfacetten. Der Markenkern symbolisiert dabei den wichtigsten Wert. Er identifiziert nach außen und differenziert am stärksten zum Wettbewerb. Die Markenwerte beschreiben die Haltung der Marke. Sie sind echt (authentisch) und relevant für die Zielgruppen (Nutzen). Und somit der Kompass für die Tonalität Ihrer internen und externen Kommunikation. Die Markenfacetten ergänzen die Markenwerte. Mit ihnen werden die Markenwerte greifbar, verständlich und wirken für die Mitarbeitenden verhaltensorientiert.

Dietrich Identity Markenblume

VIELE UNTERNEHMEN HABEN DEFINIERTE WERTE, OFT ABER OHNE HIERARCHIE

Eine gleichwertige Aufzählung an Unternehmenswerten ist meist wenig richtungsweisend und zielführend. Markenführung bedeutet neben Authentizität auch Reduktion auf das Wesentliche. Ein Markenkern und drei Markenwerte sind für Kunden und Mitarbeitende merkfähig und identitätsstiftend.
Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf dem Markenkern als Richtungsweiser für die Kommunikation. Er trägt einen besonderen und differenzierenden Grundgedanken, den es sowohl inhaltlich, als auch visuell an jedem Kontaktpunkt mit der Marke zu kommunizieren gilt. Nur so kann sich die Marken-Kernaussage nachhaltig in den Köpfen der Zielgruppe verankern.

Die 3 Markenwerte schärfen die Haltung nach innen und außen. Sie beschreiben die Art und Weise des Handelns von Mitarbeitern und Führungskräften einer Marke. Sie prägen zudem die Tonalität und die gesamte Corporate Look and Feel-Welt.

interner und externer Nutzen Marke

WERTEBEWUSSTSEIN IST FÜR UNS NICHT NUR EIN BISSCHEN MARKENARBEIT.

Echte Werte sind unser Herzstück. Denn nur wenn die Werte auch von allen Zielgruppen erlebt werden, also echt sind, schaffen sie OrientierungKlarheit und am Ende Motivation und Lebendigkeit.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie zum Beispiel in Sachen Markenstrategie, also in Markenwerte, Brand Design, Arbeitgebermarke und Claiming aufgestellt sind, machen Sie unseren Markencheck und erhalten Sie im Anschluss unser kostenfreies White Paper zur Zukunftsfähigkeit Ihrer Marke.

WIE WERTVOLL EINE KLARE MARKENIDENTITÄT IST, ZEIGT SICH BEIM EMPLOYER BRANDING

Wer in Zukunft seine Position als wettbewerbsstarkes Unternehmen halten oder ausbauen möchte, kommt nicht um die Bildung einer attraktiven Arbeitgebermarke umhin. Verstehen wir die Entwicklung einer Employer Brand als Markenstrategie für aktive und potentielle Mitarbeitende, sind Identität, Unternehmenskultur und die gelebten Werte im Unternehmen entscheidend. Und die Arbeitgebermarke ist folglich nur so glaubwürdig, wie die Corporate Brand auch bei ihren Mitarbeitenden sichtbar und spürbar ist. Wer also glaubt, bei einer guten Arbeitgebermarke handelt es sich nur um Marketing, liegt also glatt daneben.

MEHR ALS NUR EINE GRÖSSERE ANZAHL AN BEWERBUNGEN

Natürlich soll eine attraktive Arbeitgebermarke in erster Linie neue Mitarbeitende ansprechen. Mehr Anziehungskraft bedeutet mehr Bewerber, mehr Auswahl und die Möglichkeit Arbeitnehmer einzustellen, die besser zur Unternehmenskultur passen.

Die Arbeitgebermarke wirkt aber vor allem nach Innen. Eine klare, authentische Markenstrategie fördert bei den bestehenden Mitarbeitenden Motivation, Leistung und Wir-Gefühl. Sie trägt damit zur Bindung der Mitarbeitenden bei und steigert den Unternehmenswert.

WAS WIR IHNEN BIETEN: ERFAHRUNG UND SYSTEMATISCHE HERANGEHENSWEISE

Eine gute Arbeitgebermarke entsteht nicht über Nacht. Mitarbeitende werden nicht einfach zu Markenbotschaftern. Die eigene Karriereseite, soziale Netzwerke, kununu und Co. bespielen sich nicht von allein.

Wir nehmen Sie bei diesen Herausforderungen an die Hand und unterstützen von Strategie bis zur Umsetzung. Lesen Sie hier wie wir bei kbo – Kliniken des Bezirks Oberbayern vorgegangen sind.

BEI KOMPLEXEN ORGANISATIONEN OFT DER KNACKPUNKT: DIE MARKENARCHITEKTUR

Neue Standorte, zugekaufte Unternehmen oder innovative Produkteinführungen – es gibt viele Gründe, weshalb die Komplexität in Organisationen steigt. Eine klare Markenarchitektur trägt hier nicht nur zur nötigen Übersicht bei, sondern wirkt sich auf die gesamte Struktur des Unternehmens aus.

 


„Bei der Markenarchitektur handelt es sich um eine strategische Grundsatzentscheidung. Deshalb beziehen wir die Geschäftsführung eng in die Entwicklung der Markenstrategie mit ein.“

Fridolin Dietrich, Geschäftsführer Dietrich ID

Die Markenarchitektur beschreibt die Art, Weise und Hierarchie, in der in einem Unternehmen die Marken oder auch Leistungsbereiche benannt und strukturiert sind. Sie legt fest, welche strategische Beziehung die Marken und Produkte untereinander haben und ist damit ein wesentlicher Effizienzfaktor. Ob sich für Ihr Unternehmen am besten eine Dachmarke, Einzelmarke oder eine andere Markenarchitektur eignet, empfehlen wir Ihnen im Rahmen unserer Beratung zur Markenstrategie.

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Wir bei Dietrich Identity lieben die Marke. Weil sie nachhaltig nach innen und außen wirkt. Wir können Strategie. Aber krempeln auch für die Umsetzung die Ärmel hoch. Und wir entdecken mit unseren Kunden das was jeder braucht, aber die Wenigsten haben. Echte Werte.

Hier finden Sie unsere Kompetenzen und Leistungsbereiche im Überblick:

Markenberatung

Eine starke Marke ist die Basis und der Richtungsweiser für das Marketing. Wir entdecken mit Ihnen die Erfolgsfaktoren Ihrer Marke, erarbeiten die passende Markenstrategie und Positionierung. Grundlage dafür ist unser speziell entwickeltes Markenmodell: die Dietrich Identity Markenblume. Sie setzt Ihre Markenwerte ins richtige Licht.

Markenstrategie

Markenarbeit ohne Strategie ist wie eine Reise ohne Ziel und Landkarte. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir den strategischen Rahmen. Dafür haben wir den „Golden Circle“ neu gedacht. Unsere 4 W bilden den Rahmen für Ihre Gesamtstrategie in Form von Vision, Mission, Werten bis hin zur Wachstumsstrategie.

Marketingkommunikation

Starke Marken und starke Kommunikation sind kein Zufall. Deswegen entwickeln wir für Sie Kommunikationskonzepte als Marketingplan für Ihren neuen Marktauftritt nach innen und außen. Und wir konzipieren, texten, gestalten und produzieren auch für Sie die unterschiedlichsten Maßnahmen der Markenkommunikation.

Corporate Identity

Die Unternehmensidentität, das eigene Selbstverständnis, ist das wichtigste Bindeglied zwischen Unternehmen, Menschen und Zielgruppe. Damit erweitern Sie die Kommunikation um die Dimensionen Leistung und Verhalten, denn eine klare Kommunikation aller Leistungen ist genauso erfolgsentscheidend, wie die Spürbarkeit Ihrer Kultur und Ihres Unternehmenscharakters durch Historie, Verhaltensstandards und Symbole.

Corporate Design

Ihr firmenspezifisches Erscheinungsbild macht Ihre Marke wiedererkennbar und einzigartig. In der Vielzahl der Markenprojekte haben wir eines gelernt: Eine visualisierte Strategie ist das stärkste und effizienteste Instrument, um in der Öffentlichkeit ein einheitliches, positives Bild zu zeigen und Ihre Bekanntheit zu steigern.

Aktivierung

Vision, Werte, Leitbilder warten alle nur geduldig auf Papier oder Internet, solange sie nicht gelebt werden. Mit unseren Aktivierungs-Workshops sorgen wir dafür, dass die Grundlagen Ihrer Marke von allen Menschen im Unternehmen verstanden, angewandt und umgesetzt werden. Spielerisch und gemeinsam begeistern wir Ihre Mitarbeiter und holen sie mit ins Boot.