Beiträge

,

Werbebotschaften lernen - Was passiert im Gehirn?

Was genau passiert, wenn wir eine Werbebotschaft lernen? Ganz so leicht lässt sich die Frage gar nicht beantworten. Denn bis heute wissen Hirnforscher nicht bis ins kleinste Detail was beim Vorgang „Lernen“ genau passiert. Das lernen…

Die Marke Krankenhaus

Die Konsumgüterindustrie beweist seit Jahren: Markenbildung ist ein Wettbewerbsvorteil. Dabei rückt die subjektive Wahrnehmung bei der Kaufentscheidung in den Vordergrund. Nun kann ein Patient oder potentieller Mitarbeiter die Leistung eines…
,

Der Namingprozess - Mehr als nur ein bisschen Brainstorming

Der Namingprozess, ein Vorgang der viel Zeit beansprucht und dennoch leider in vielen Firmen nach wie vor als „Nebenbei-Projekt“ betrachtet wird. Seltsam finden wir, denn der Name ist der lebenslange Begleiter einer Marke oder eines Produktes…
,

Neuropsychologie der Marken - Trait und State-Marken

Heute möchte ich einmal zwei grundlegende Markentypen aus der Sicht der Neuropsychologie erläutern. Zum einen die sogenannte Trait-Marke und zum anderen die State-Marke. Aufmerksam bin ich auf diese Markentypiken durch ein Buch über…
,

Markenführung aus neuropsychologischer Sicht

Markenführung aus neuropsychologischer Sicht Liebe Leser, vor einiger Zeit habe ich ein sehr interessantes und empfehlenswertes Buch zum Thema Markenführung aus neuropsychologischer Sicht gelesen. Der Inhalt des Buches hat mir die Wirkung…