Einträge von Fridolin Dietrich

Licht und Schatten – drei Jahre Digitalisierung

Meine aktuelle Lieblingszahl ist 400. 400 Nutzer haben wir zur zeit täglich auf unserer Unternehmensseite. Ja, pro Tag. Auf eine B2B Unternehmensseite. Ich konnte es anfangs auch kaum glauben. Bis ich auf Google Analytics, genauer nachgeschaut habe und tatsächlich. Über 165.000 Aufrufe unterschiedlichster Seiten auf dietrichid.com in 2018. Beiträge über Vision und Mission, über Markenarchitektur, […]

Der Nutzen einer guten Unternehmenskultur in Zeiten der Digitalisierung

„Sind Investitionen in die Unternehmenskultur wirklich lohnend?“, oder „Was bringt Werte für den Umsatz wirklich?“ waren Fragen, die uns noch in den letzten Jahren immer wieder gestellt wurden. Seit letztem Jahr stellen wir einen Wandel in den Unternehmen fest. Marke statt Kampagne, Werte statt Werbebotschaften, ja sogar das gute alte Leitbild erfreut sicher zunehmender Beliebtheit. […]

Ist jeder Mitarbeiter ein Markenbotschafter?

In Zeiten der digitalen Kommunikation musste man nicht lange darauf warten, dass Unternehmen den Mitarbeiter zu Markenbotschaftern machen wollen. Wer Wert auf Authentizität im Netz legt, lässt doch am besten seine eigenen Leute sprechen, am Besten positiv. Daimler hatte bereits 2007 im Daimler Mitarbeiterblog angefangen, Mitarbeiter zu Wort kommen zu lassen, auch wenn es ausdrücklich […]

Marke ist nicht alles. Aber ohne Marke ist alles nichts!

Seit Dezember 2007 verantwortet Carsten Buchert die Gesundheitskommunikation der Felix Burda Stiftung. Mit Werbung, PR, Live-Kommunikation & Events, Social Media und digitalen Tools schafft er viel beachtete Awareness gegen Darmkrebs, den zweithäufigsten Krebs in Deutschland. Wir haben ihn bei unserer Arbeit für die Felix Burda Stiftung und den Berufsverband der Gastroenterologen kurz – bng – […]

Top 10 Beiträge in 2018

Die beliebtesten Beiträge zu den Themen Marke und Corporate Identity in 2018 Im letzten Beitrag 2018 möchten wir euch wieder unsere TOP Beiträge vorstellen. Zuerst aber die Keyfacts: 2018 haben sich die Seitenaufrufe mehr als verdreifacht auf über 165.000 Seiten. Das heißt pro Tag 450 Seitenaufrufe. 60% der Leser sind zwischen 18 und 34 Jahre alt. […]

Frohe Weihnachten 2018

Weihnachten ist das Fest der Familie. Und eine Erinnerung an die Werte, die uns prägen. Glücklich und selbstbewusst sind die, die sich ihrer Werte bewusst sind. Das ist bei einer Marke nicht anders. Denn jede Markenbotschaft braucht einen Absender. Und der muss wissen wer er ist, wofür er steht und wie er auf andere zugehen will. Unser Markenmodell »Blume« visualisiert […]

,

Das Kommunikationskonzept als Grundlage der Markenkommunikation – Teil 2

Im 1. Teil der Grundlagen des Kommunikationskonzeptes vergangene Woche ging es um die ersten drei Schritte des Kommunikationskonzeptes. Kick-off, Ist-Analyse, SWOT, Zielsetzungen. Heute folgt das eigentliche Kommunikationskonzept Eine Kommunikationskonzept besteht aus den drei Komponenten Kommunikationsziele, Kommunikationszielgruppen und den Inhalten. Die Inhalte orientieren sich an den Nutzen  (zielgruppenrelevanter Vorteil einer Marke oder eines Produkts), der Reason […]

,

Das Kommunikationskonzept als Grundlage für die Markenkommunikation – Teil 1

In Zeiten von Digitalisierung und sozialen Netzwerken stehen den Unternehmen heute eine Vielzahl an Kommunikationskanälen zur Verfügung. Damit die Außenwirkung der Marke einheitlich und authentisch bleibt, braucht es das gute alte Kommunikationskonzept. Ein Kommunikationskonzept definiert die Kommunikation des Unternehmens. Ein Kommunikationskonzept ist also die kommunikative Planung, wie zukünftig die Unternehmenskommunikation auf allen definierten Kanälen verlaufen […]

,

Ich bin die Marke mit der Sehnsucht nach dem ewig Guten

Wir haben den Nikolaus im Rahmen unserer Interviewreihe „Marke und Kommunikation“ zum (nicht ganz so ernsten) Gespräch getroffen. Von Marke zu Marke sozusagen. Anderen etwas in die Schuhe zu schieben ist keine nette Eigenschaft. Doch der Nikolaus erlangte so Weltruhm. In der Weihnachtszeit kommt er wieder angestapft. Voller Güte greift der Nikolaus in seinen Rumpelsack und […]

Über die Magie der Marke

Vorsprung durch Technik? Reicht der funktionale Nutzen heute noch für eine Markenpositionierung? Erfolgreiche Marken stehen für etwas, das über das jeweilige Produkt oder die betreffende Dienstleistung hinausgeht. Sie haben diese Magie der Marke, die  einen übergeordneten Dienst leisten. Sie geben den Menschen mehr, einen immateriellen Wert, eine Anziehungskraft, die weit über die Funktion oder die […]

Die Marke ist der rote Faden

Seit 2007 arbeiten die Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) unter dem Dach eines Kommunalunternehmens zusammen. kbo ist ein Verbund von Kliniken und ambulanten Einrichtungen für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie Neurologie und Sozialpädiatrie in Oberbayern. Entstanden aus einzelnen Bezirkskliniken mit teils langer Historie, betreuen heute dort stationär, teilstationär und ambulant über 6.900 Mitarbeiter (davon 400 […]

10 Tipps zur Stärkung Ihrer Arbeitgebermarke

Kommen Ihnen folgende Fragen bekannt vor? Sie tun sich aktuell schwer auf dem Arbeitsmarkt die richtigen Mitarbeiter für Ihre Organisation zu finden? Ihr Unternehmen arbeitet in einer Nische und wird von den Bewerbern nicht so richtig wahrgenommen? Ihr Standort ist eher im ländlichen Gebiet und Sie wissen, das es damit doppelt schwer ist die richtigen […]

Wo bleibt eigentlich das Wir-Gefühl?

Neulich auf einem Symposium in Berlin. Eine Mitarbeiterin aus dem Bereich Human Ressources schildert mir in der Mittagspause leicht verzweifelt über die Ergebnisse der aktuellen Mitarbeiterbefragung. „Wir haben gute Ergebnisse aus der Managementebene, aber in den anderen Bereichen sind die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung einfach schlecht. Noch dazu verstehe ich nicht warum? Wir haben die Marke […]

Unser Blog 2018 – täglich über 400 Seitenaufrufe…and still counting

Die Digitalisierung eröffnet Unternehmen, Marken und Menschen neue Möglichkeiten der Imagebildung, Wahrnehmung und Durchsetzung von Botschaften. Im Zeitalter der Interaktion gilt es die Chancen zu ergreifen, die sich durch neue Netzwerke, Algorithmen und Digitalisierung ergeben. Die Messbarkeit ist dabei ein wichtiger Indikator geworden, ob und wie sich die Kommunikationsarbeit gelohnt hat. Der berühmte Satz von Henry Ford […]

„Ohne Marke herrscht die Diktatur der Subjektivität.“

Liebe Blogleser, das Dietrich Identity Team besteht ja nicht nur aus den „Festen“, die Ihr aus der Zusammenarbeit oder von unserer Teamseite kennt. Unser Team hat Persönlichkeiten in seiner Mitte, die besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten haben und uns seit vielen Jahren tat- oder wie in diesem fall textkräftig zur Seite stehen. Heute 11 Fragen an […]

Zahlen Sie 500 Euro für diese Schuhe?

Kürzlich bat mich RTL Aktuell um eine Stellungnahme „warum auch für hässliche Sneakers mittlerweile so astronomische Summen gezahlt werden?“ Anlass war: Das bekannte Edelkaufhaus Barneys in New York hatte in seinem Schaufenster Sneakers für mehr als 500 € stehen, die teilweise mit Klebeband geflickt oder verdreckt sind. Dieser Trend sorgte in den sozialen Medien für viel […]

Markenstrategien der Zukunft

Das Ziel jeder Markenstrategie ist der Aufbau einer starken Marke. Soweit so gut. Denn eine starke Marke hat eine bessere Sichtbarkeit, Glaubwürdigkeit und Reputation. Sie führt nicht nur zu einer höheren Rendite der Marketinginvestitionen sondern baut einen realen und ideellen Wert für das Unternehmen auf. Das gilt für B2B genauso wie für B2C Marken. Wenn […]

In values veritas – Unser Workshop WerteWahrheit

Wir blicken in 12 erwartungsvolle Gesichter. Während draussen die Sonnenstrahlen einen entspannten Tag ankündigen, herrscht im Seminarraum gespannte Neugierde. 12 Teilnehmer eines Unternehmens aus der Industrie wollen aus einer Vielzahl von Wunsch-Werten diejenigen herausfinden, die für Ihr Unternehmen oder Ihre Marke am Glaubwürdigsten sind. Unser Workshop „WerteWahrheit“ bringt hier Klarheit. Die Teilnehmer sind ein typischer Mix […]