Einträge von Fridolin Dietrich

,

Die agile Marke – Schaffen Marken sich selbst ab?

Die Informationsgewohnheiten der Kunden und Konsumenten verändern sich – und niemand kann sich dem Wandel entziehen. Konsumenten sind anspruchsvoll geworden und merken schnell, wenn ihnen eine Marke ihnen nichts zu sagen hat. Bewegtbild begeistert. Mobile Suche und Preisvergleiche vor Ort erschweren dem stationärem Handel das Geschäft. Schönen Bildern in Katalogen und Broschüren werden nur bedingt […]

15 Jahre Dietrich Identity – Anfänge in der Wildnis

2018 feiern wir unser 15-jähriges Jubiläum. 2003 als Dietrich ID, Beratungsagentur für Corporate Identity gestartet, betreute Dietrich Identity bis heute über 70 Kunden in über 300 Projekten. Heute gehen wir im 1. Teil zurück zu den Anfängen. Wie eine Idee in Afrika ihren Ursprung nahm Januar vor 15 Jahren. Es ist ein ausgesprochen heißer Sommer […]

,

Kommunikationsthemen, die uns 2018 beschäftigen werden – Teil 2

Vergangene Woche haben wir die ersten fünf Kommunikationstrends 2018 beschrieben. Position beziehen in kritischen Fragen Verkaufen im Zeitalter des Internets Soziale Medien nutzen Psychologie Das Warum formulieren Hier geht es zum ersten Teil. Heute folgt Teil 2, der sich vor allem mit den neuen Technologien beschäftigt. Bewegtbild Aufgrund der technologischen Möglichkeiten erwarten die Verbraucher von […]

Kommunikationsthemen, die uns 2018 beschäftigen werden

2018 hat auch bereits bei uns Fahrt aufgenommen. Die ersten neuen Positionierungs-Workshops finden statt, neue Markenprojekte im IT Bereich haben Ihren Kick-off und kommende Woche wird ein neues wissenschaftliches Buch beim Springerverlag von Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D. vorgestellt, bei dem wir einen Beitrag zum Thema Non-Profit Branding mit veröffentlichen. Heute haben wir für […]

Kunden mit einer neuen Haltung der eigenen Marke überzeugen

Jeder Mensch sehnt sich nach Bedeutung und Anerkennung. Ob im kleinen Kreis der Familie oder auf den großen Bühnen der Welt. Das ist nicht erst durch den Selbstverwirklichungsbereich in der Maslowschen Bedürfnispyramide wissenschaftlich formuliert worden, sondern zeigt sich heute auch besonders durch den Siegeszug der sozialen Medien. Wie schaffen Unternehmen diese Bedeutung bei ihren Kunden […]

Googles Top Suchanfragen 2017

Pünktlich zum Jahresende 2017 hat Google  seine Liste der meistgesuchten Begriffe veröffentlicht. Der Google-Suchbegriff des Jahres 2017 in Deutschland ist „WM Auslosung“. Das Schlagwort zu der Gruppenauslosung des Fußballturniers im kommenden Sommer in Russland verzeichnete den höchsten Anstieg, wie dpa vergangene Woche mitteilte. Auf den Plätzen zwei bis fünf liegen „Bundestagswahl“ und „Wahlomat“, sowie „iPhone […]

Unsere meist gelesenen Beiträge in 2017

Die beliebtesten Beiträge in 2017 Im letzten Beitrag 2017 möchten wir euch unsere TOP Beiträge 2017 vorstellen. 2017 haben über 56.000 Leser unsere Website oder eine Seite unseres Blog’s besucht. 90% der Leser kommen aus der DACH Region und über eine Suchmaschine zu uns. Hier sind unsere Top 10. Platz 10 – Limbic Branding – […]

Markenpositionierung in der Industrie

„Für 90 % der Marketingentscheider in der Industrie ist eine differenzierende Positionierung eine der größten Herausforderungen.“ Markenstudie Dietrich Identity 2016 Der Automobilindustrie sagt man weiter gutes Wachstum voraus. Jedoch, das zeigt eine Vielzahl an Studien, ist das Wachstum der Zulieferer nur mit strategischen Ausrichtungen zu meistern. Die Positionierung der automotiven Unternehmen im globalen Wettbewerbsumfeld ist eine davon und […]

Markenbildung im Netz

Über Storytelling im Netz mit Instagram Seit Facebook die Foto-App 2012 übernommen hat, entwickelt sich die Plattform schnell. Sie ist für Markenbildung und Storytelling ideal zu nutzen. Hier ein paar Facts: Instagram nutzen mehr als 600 Millionen Nutzer jeden Tag 9 Millionen davon in Deutschland 1, 5 Millionen Unternehmen sind weltweit bereits auf Instagram vertreten […]

Markenbildung im digitalen Raum

Marken agieren heute flexibler, nehmen Konsumenten und ihre Bedürfnisse ernst und betreiben mehr Aufwand, um Markenerlebnisse zu schaffen. Anstatt Botschaften formulieren gilt es Haltung zu zeigen. Wie Markenbildung im digitalen Raum gelingen kann, warum und wie Unternehmen sich für oder gegen bestimmte Online-Kanäle entscheiden und welche Erfolgsparameter dabei eine Rolle spielen, haben wir bei der […]

,

In Zeiten des schnellen Wandels – Was sind agile Arbeitstechniken?

Nicht erst seit den Innovationstreibern aus dem Silicon Valley wissen wir, dass man ständig neu denken muss, neu beleben, reagieren oder sich gar gleich neu erfinden sollte, um heute erfolgreich zu bleiben. Bei Softwareherstellern, Start-ups oder auch Unternehmen wie der Bahn, Haufe oder Hilti beobachten wir agiles Arbeiten mit kleinen Gruppen in flachen Hierarchien. Agilität […]

,

Marketing in Kliniken heute

Marketingstrategien für Krankenhäuser sollten vom Einweiser gedacht werden. Der einweisende Arzt ist der Schlüsselkunde für Krankenhäuser. Über die Hälfte der Patienten kommen direkt von ihm, ein weiteres Drittel indirekt. Er ist der Partner in der ärztlichen Prozesskette und heute auch zunehmend als MVZ, Belegarzt, Konsiliararzt oder in einer Gemeinschaftspraxis organisiert. Denkt man das gesundheitspolitische Mantra […]

,

Auf den Hund gekommen

Die erste Konferenz „Zukunft Personal“ steht ganz im Zeichen der Agilität 375 Teilnehmer kamen zur ersten Konferenz „Zukunft Personal“ in die BMW Welt nach München. Einen Tag lang wurde die Digitalisierung und ihre Bedeutung für die Arbeitswelt diskutiert und in über fünfundzwanzig Workshops und Diskussionspanels nach neuen Lösungen gesucht. Denn dieser Arbeitswelt steht eine sich stark […]

Beziehungsmanagement in Krankenhäusern

Verschiedene Studien belegen den Stellenwert der Zufriedenheit der Patienten durch die Arzt/Patienten- und Pflege/Patienten-Interaktion. Der Kontext Kommunikation/Interaktion ist dabei mit Abstand der wichtigste Handlungsbedarf aus Patientensicht, deutlich vor Leistungen wie Essen und Ausstattung. Mit fast 50% gibt dabei die Vorbereitung auf die Entlassung und Einbindung der Familie den höchsten Ausschlag. Weiterempfehlung korreliert hoch mit Zufriedenheit. […]

5 Tipps zur Gestaltung der digitalen Marke

Viele Corporate Designs unserer Kunden aus der Industrie oder der Health-Care Branche sind noch nicht auf die digitale Welt vorbereitet. Sie funktionieren in der gedruckten Welt der Flyer, Messebroschüren oder Imageanzeigen. Diese Designs können aber oft nicht einfach eins zu eins auf die interaktive Welt der Webauftritte, Social Media Icons oder Micropages übertragen werden. Es […]

Der Gesundheitsmarkt wird digital

Der diesjährigen Gesundheitswirtschaftskongress stand ganz im Zeichen der Digitalisierung. „Wir stecken zwar noch in den Kinderschuhen, aber das Tempo und die Radikalität des Kulturumbruchs durch die Digitalisierung ist gewaltig und erfasst jetzt zunehmend auch die Medizinanbieter“, stellte Gesundheitsunternehmer Prof. Heinz Lohmann anlässlich der Eröffnung in Hamburg fest. Was passiert dazu bei unseren Kunden, der Deutschen Arzt […]

,

Der Kudu Effekt – Das Zebra Prinzip reloaded

2006 erschien mein Buch „Das Zebra Prinzip.“ Hauptthese: Die Natur macht es uns vor: Identitätsmerkmale sind ein erfolgreiches Prinzip, seit Jahrtausenden erprobt. Auf meinen ersten Reisen ins südliche Afrika und hier speziell in Namibia beobachteten wir die Zebras der Etosha-Pfanne und natürlich bewunderten wir auch ihre besonderen Streifen-Muster. Dabei stellte sich heraus, dass die Streifen […]