Unser 200er Blogbeitrag! – Heute zum Thema das Jubiläum als Marke nutzen

Wow! Heute veröffentlichen wir unseren 200ten Blogartikel. Von A wie Arbeitgebermarke bis Z wie Zielgruppenorientierte Kommunikation informieren wir unsere Leser wöchentlich über unseren Agenturblog – und das seit fast 5 Jahren! Im Schnitt haben wir dabei über 2.400 Leser pro Monat. Anlässlich unseres „Mini-Jubiläums“ möchten wir in diesem Artikel 3 Möglichkeiten aufzeigen, wie man das eigene Jubiläum als Marke nutzen kann.

Das Jubiläum als Marke nutzen

100 Jahre BMW. 80 Jahre Walt Disney. 30 Jahre Netto. Erfolgreiche Marken überstehen Jahrhunderte. Das Markenzeichen der Porzellan-Manufraktur Meissen ist z.B. schon über 140 Jahren als angemeldete Marke im Deutschen Patent und Markenamt registriert und damit die älteste eingetragene Marke Deutschlands. Für eine Marke ist ein Jubiläum immer eine Chance diesen Anlass zu nutzen. Warum? Das Jubiläum ist ein besonderer Tag. Möglicherweise gibt es eine Jubiläumsausgabe der Mitarbeiterzeitschrift, ein großes Event oder, oder oder… Tatsache ist: Die Marke steht an diesem Tag im Mittelpunkt. Die Awareness ist ein vielfaches höher als an anderen Tagen. Nutzen Sie diese Awareness!

 

1. Marken-Jubiläum zur Kommunikation eines neuen Erscheinungsbildes

Ein Marken- oder Firmenjubiläum ist stets ein optimaler Anlass und Zeitpunkt ein neues Erscheinungsbild zu kommunizieren. Die Awareness von Mitarbeitern, Kunden und auch der Presse ist am Tag des Jubiläums um einiges höher. So sorgen Sie nicht nur davor, dass jeder Ihren Markenrelaunch mitbekommt, Sie haben auch die Möglichkeiten Ihren Mitarbeitern und Kunden (ggf. auch der Presse) mitzuteilen, was hinter dem Relaunch steckt. Denn hinter einem Marken-Relaunch steckt (so hoffen wir) mehr als nur frischere Farben und ein moderneres Logo. Die Überarbeitung Ihres Erscheinungsbildes ist auf Veränderungen zurückzuführen. Veränderungen Ihres Leistungsportfolios, Ihrer Firmenstruktur oder Ihrer strategischen Ausrichtung. Ein Marken-Jubiläum bietet Ihnen eine einmalige Bühne dies an Mitarbeiter und Kunden zu verbreiten. Dabei muss es nicht unbedingt ein Vortrag auf Ihrem Event sein. Ob Sie eine Landingpage für Ihren Relaunch einrichten, eine Road-Show an mehreren Standorten durchführen oder eine Marken-Wand im Eingangsbereich Ihres Unternehmens aufstellen, welche die Änderungen des Erscheinungsbildes und deren Hintergründe zeigt – Möglichkeiten gibt es sozusagen endlose.

 

2. Marken-Jubiläum zum Einholen von Feedback

Das Marken-Jubiläum ist der beste Tag um sich systematisch Feedback von Kunden und/oder Mitarbeitern einzuholen. Die Redebereitschaft ist hoch im Sinne von „Wow, 50 Jahre. Ich selbst bin ja auch schon 30 Jahre mit an Board.“ oder „Wir selbst waren Kunden der ersten Stunde.“. Nutzen Sie diese Awareness um systematisch Feedback einzuholen z.B. über…

  • Eigenschaften und Werte, die Ihrem Unternehmen zugeschrieben werden
  • Die Stärken Ihres Unternehmens
  • Erwartungen an die Zukunft von Mitarbeitern und Kunden

Dieses Feedback können Sie auf verschiedene Arten einholen. Eine qualitative Befragung Ihrer langjährigen Mitarbeiter und wichtigsten Kunden liefert sehr tiefgreifende Ergebnisse in einem eher kleinen Befragtenkreis. Eine quantitative Befragung liefert hingegen eher oberflächliche Ergebnisse auf einem sehr breiten Befragtenkreis. Diese können Sie z.B. durch Umfragestehlen am Eingangsbereich zum Jubiläums-Event durchführen.

Haben Sie Fragen über die verschiedenen Möglichkeiten, Feedback einzuholen? Sprechen Sie uns an.

 

 

3. Marken-Jubiläum zur Prägung der Markenstory

Das Marken-Jubiläum ist ein Meilenstein Ihrer Marke. Nutzen Sie dieses einmalige Ereignis um die Story Ihrer Marke zu erzählen. Woraus ist die Marke entstanden? Wer war der Gründer? Gab es enorme Herausforderungen, die die Marke bewältigte? Gab es Ereignisse, welche den Weg zum Erfolg besonders prägten? Wenn Sie die Story Ihrer Marke bis dato noch nicht klar niedergeschrieben haben, lassen Sie diese einmal professionell festhalten. Kommunizieren Sie die Story anlässlich Ihres Jubiläums. Per Video-Format lässt sich die Story definitiv am besten kommunizieren. Dieses können Sie sowohl auf der Website einbinden, als auch auf dem Jubiläums-Event zeigen. Dabei gibt es sowohl Lösungen für das kleine als auch das große Budget.

 

Mit kleinem Budget

Mit größerem Budget

Andreas Lenz

Andreas Lenz

Junior Berater bei Dietrich Identity
Der Diplom-Kommunikationswirt und Bachelor-Absolvent in Management & Marketing unterstützt die Berater im Projektmanagement von Identitäts- und Markenprojekten. Sein Spezialgebiet sind Projekte rund um die digitale Transformation.
Andreas Lenz
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.