Spenden um Kinder zu Siegern zu machen

Dietrich Identity hilft Jambo Bukoba Kinder und Jugendliche in Tansania durch Sport stark zu machen.

Das Wetter war ungemütlich, der Wind zog durch die Gänge des ehrwürdigen alten Giesinger Stadions. Regen wechselte sich mit kurzem Sonnenschein ab. Trotz dieser widrigen Umstände trafen wir uns mit Andreas und den Kollegen von Jambo Bukoba Renate, Harald,  Markus und Valeri für die letzte Tombola Aktion in 2016. Für uns war es der erste Einsatz im Rahmen unserer Engagements, das dieses Jahr dem Team von Clemens Mulokozi gilt. Wir hatten unseren ersten Einsatz anlässlich des Topspiels der FC Bayern Fussballerinnen gegen Turbine Potsdam. Die Spielerinnen des FC Bayern, Meister von 2015 und 2016, unterstützen bereits seit längerem den Jambo Bukoba Verein mit der Möglichkeit bei Spielen Tombolas zu veranstalten und über den Verein zu informieren.
Mit einem extra ausgearbeiteten Sportkonzept fördert Jambo Bukoba die Schul- und Unterrichtsqualität in der Region Bukoba im nordwestlichen Teil Tansanias. Bis heute erhalten so 480.000 Kinder eine bessere Bildung, Gesundheit und Chancengleichheit.
Denn
  • speziell entwickelte Spiele helfen, dass Mädchen selbstbewusster werden, holen HIV/AIDS aus der Tabu-Zone und dienen als Metapher fürs Leben.
  • damit werden mehr Jugendliche vor einer Ansteckung mit HIV/Aids geschützt und sanitäre Hygienebedingungen an Schulen verbessert.
  • damit kann die junge Generation in Tansania (45% sind jünger als 15 Jahre) ihre Potenziale bestmöglich ausschöpfen.
  • die Frauen und Mädchen stark zu machen, bewirkt eine nachhaltige Veränderung.
Und für so eine Zielsetzung passen die Fussballerinnen des FC Bayern perfekt. Die tolle Unterstützung, durch die Möglichkeit bei Spielen Preise zu verlosen, ist ideal. Und die Fans und Besucher haben uns die Lose gerne abgekauft. Gewinnt doch jedes Los nicht zuletzt durch die gute Tat.  Leider haben die FCB-Damen trotz allen Daumendrückens das Spiel knapp 1:2 verloren, aber es gibt ja noch ein Rückspiel im Mai 2017.
Wollen auch Sie dieses besondere Engagement von Jambi Bukoba fördern und Kinder zu Siegern machen, dann klicken Sie hier. Die Kinder und Jugendlichen in Tansania werden es Ihnen danken.
Fridolin Dietrich

Fridolin Dietrich

Markenberater bei Dietrich Identity
Der Diplom Kaufmann und Organisationspsychologe ist Günder von Dietrich Identity und verfügt über zwei Jahrzehnte internationale Praxiserfahrung in Industrie und Beratung. Sein Motto: "Wir verkaufen ein Produkt, dass jedes Unternehmen braucht, aber wenige haben. Echte Werte."
Fridolin Dietrich
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.