Die beliebtesten Beiträge in 2017

Im letzten Beitrag 2017 möchten wir euch unsere TOP Beiträge 2017 vorstellen. 2017 haben über 56.000 Leser unsere Website oder eine Seite unseres Blog’s besucht. 90% der Leser kommen aus der DACH Region und über eine Suchmaschine zu uns. Hier sind unsere Top 10.

Platz 10 – Limbic Branding – 767 Nutzer

In der Vergangenheit ging man bisher davon aus, dass der Mensch seine Kaufentscheidungen bewusst und aus Vernunft heraus trifft. Die neusten Erkenntnisse aus der Hirnforschung zeigen aber, dass ca. 80% aller Entscheidungen unbewusst gefällt werden.  Mit den Erkenntnissen aus der Hirnforschung und dem limbischen System als Basismodell ist es Unternehmen und Marken möglich, sich anhand dieses Modells im Kopf des Kunden auf Emotions- oder Motivebene zu positionieren. Aber lest selbst hier.

Platz 9 – Unser Blog im Überblick – 767 Leser

Die Blog-Übersichtsseite. Für die aktuellsten Blogbeiträge.

Platz 8 – Über das Team bei Dietrich Identity – 827 Leser

Über das Team hinter „Dietrich ID“ könnt ihr hier mehr erfahren.

Platz 7 – Identitätsorientierte Markenführung, das Konzept – 864 Leser

Das Konzept der identitätsbasierten Markenführung basiert auf Erkenntnissen der sozialwissenschaftlichen Identitätsforschung. Die Identität entsteht dabei durch unterschiedliche Merkmale, die der Marke zugeschrieben werden. In der Wahrnehmung dieser Identität bestehen allerdings unterschiedliche Sichtweisen – das Selbstbild (Markenidentität) und das Fremdbild der Marke (Markenimage). Hier könnt ihr weiterlesen…

Platz 6 – Identitätsorientierte Markenführung, die Werte – 1519 Leser

Bei uns werden die Markenwerte in einem sogenannten „Brandflower Markenmodell“ zusammengefasst. Wir unterscheiden dabei in Markenkern, Markenwerte und Markenfacetten. Markenführung bedeutet auch Reduktion auf das Wesentliche. Wir sind deshalb überzeugt, dass 3 Werte genügend Identitätsraum für ein Unternehmen eröffnen aber dennoch reduziert genug sind, um die Werte erfolgreich implementieren und kontinuierlich kommunizieren zu können. Mehr lest ihr hier.

Platz 5 – Unternehmenszusammenschlüsse – 2849 Leser

Zusammenschluss ist nicht gleich Zusammenschluss, das weiß jeder, denn es gibt verschiedene Arten von Unternehmensverbindungen. Welche haben wir in diesem Beitrag beschrieben.

Platz 4 – Markenarchitektur kompakt erklärt – 3041 Leser

Durch stetig wachsende Konzerne wird das Thema Markenarchitektur in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Um diese enorme Masse an Marken unter Kontrolle zu halten, Struktur zu bewahren und den Überblick zu behalten, ist die Markenarchitektur von besonders hoher Bedeutung. Mehr dazu hier.

Platz 3 – Drei Wettbewerbsstrategien – 3449 Leser

Einer unserer Dauerbrenner unter den Lesern. Und im digitalen Zeitalter wird vor allem die Wettbewerbsstrategie eines Nischenanbieters eine besonders wichtige Rolle einnehmen. Welche Wettbewerbsstrategien es sonst noch gibt lest ihr in diesem Beitrag.

Platz 2 – Unsere Home Seite – 3.616 Leser

Wollen sie alles auf einen Blick haben ist diese Seite die Richtige. Und unter unseren Top 3. Hier geht’s lang.

Platz 1 – Vision, Mission, Strategie – 11266 Leser

Letztes Jahr noch Platz 3, dieses Jahr auf den ersten Rang vorgerückt. Und mit Abstand Nummer 1. Über Vision und Mission als strategische sowie langfristige und somit nachhaltige Steuerungsinstrumente für die Zukunftsausrichtung eines Unternehmens. Es schient doch immer noch für viele unklar, was was ist. Auch daher so viele Leser. Auch Sie hier?

Ich hoffe dieser Rückblick hat euch gefallen. Welcher Blogbeitrag ist denn eurer Favorit? Einfach unten einen Kommentar schreiben. Unter allen Kommentaren verlosen wir das Buch „Das Zebra Prinzip – Identitätsentwicklung als Management Instrument.“

Fridolin Dietrich

Fridolin Dietrich

Markenberater bei Dietrich Identity
Der Diplom Kaufmann und Organisationspsychologe ist Günder von Dietrich Identity und verfügt über zwei Jahrzehnte internationale Praxiserfahrung in Industrie und Beratung. Sein Motto: "Wir verkaufen ein Produkt, dass jedes Unternehmen braucht, aber wenige haben. Echte Werte."
Fridolin Dietrich
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.