Die Marke DFB

Juni 2014. Die Welt ist einmal mehr im Ausnahmezustand. In der 20ten Austragung des wichtigsten Fußballturnieres der Welt treten auch dieses Jahr wieder die 32 stärksten Fußballmannschaften der Welt gegeneinander an. Auch die Deutsche Nationalmannschaft konnte gestern schon mit einem sehenswerten 4:0 gegen Portugal überzeugen. Grund genug für uns, die Marke DFB mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Das Logo

Das Logo des Deutschen Fußball Bund e.V. ist wohl nahezu jedem Deutschen bekannt. Doch was steckt eigentlich hinter dem Logo?

Die drei ineinander verschlungenen Buchstaben DFB sind ein wesentlicher Teil des Logos des Deutschen Fußballbundes.

Hier sehen Sie die Entwicklung des DFB-Logos

Das Symbol, wie wir es heute kennen, entstand 2008 durch ein Facelifting des bisherigen Logos. Die drei Buchstaben stehen in weißer Schrift im Mittelpunkt eines grünen Kreises. Dieser wird von einem weiteren Außenring umrahmt und macht die Nationalfarben schwarz-rot-gold kenntlich. Das Symbol des Fußballbundes schreibt eine 114-jährige Geschichte und entwickelte sich Schritt für Schritt zum heutigen Logo.

Die Markensystematik hinter dem DFB

Unter dem Dach des DFB gibt es unterschiedliche Marken. Hierunter fallen nicht die 1te und 2te Bundesliga. Diese werden von der Deutschen Fußball Liga GmbH (kurz DFL) organisiert. Marken des DFB sind z.B. die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft, der Verband DFB, der DFB-Pokal, die 3te Fußball Bundesliga, sowie die Frauen-Bundesliga.

Die Systematik hinter den DFB-Marken sehen Sie hier.

Um auf die derzeitig stattfindende Weltmeisterschaft zurückzulenken, zeigen wir euch zum Schluss noch eine Grafik über die Trikot-Historie der Deutschen Nationalmannschaft. Dieser wünschen wir natürlich eine erfolgreiche WM und drücken weiterhin die Daumen.

Die Grafik zur Trikothistorie finden Sie hier.

 

Andreas Lenz

Andreas Lenz

Digital Planner bei Dietrich Identity
Andreas Lenz ist Diplom Kommunikationswirt und hat einen Bachelor-Abschluss in Management & Marketing, der Steinbeis SMI. Mit Leidenschaft und neuen Impulsen berät und begleitet er unsere Kunden in der Entwicklung digitaler Strategien, dem Monitoring und der Markenführung ihrer Marken in sozialen Netzwerken.
Andreas Lenz

Letzte Artikel von Andreas Lenz (Alle anzeigen)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.