Die Krise ist auch Chance die eigene Marke herauszufordern.

Normalerweise ermutigen wir unsere Kunden, selbstkritisch Ihre Marke zu betrachten und dafür vor allem auch externe Zielgruppen zu befragen. Doch auch wir wollen zukunftsfähig bleiben und haben uns in der Krise die Zeit genommen, unsere eigene Marke Dietrich ID zu überprüfen. Dafür wollten wir wissen, wie wir von unseren Kunden wahrgenommen werden und wie wir uns heute selbst sehen.

Zur Analyse haben wir unser neuestes digitales Produkt, den Digitalen Markenaudit angewandt: eine kompakte quantitative Online-Umfrage unter unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern.

Wie funktioniert der digitale Markenaudit?

  1. Gemeinsam mit unserem Team haben wir relevante Fragestellungen rund um die Marke Dietrich Identity erarbeitet.
  2. Daraus haben wir einen individuellen Online-Fragebogen mit 12 Fragen entwickelt…
  3. …und unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter angeschrieben, sich an der Befragung zu beteiligen.
  4. Im Anschluss haben wir die Ergebnisse ausgewertet und formulieren konkrete Handlungsfelder, in denen wir unsere Marke schärfen wollen.

Der Vorteil: Wir erhielten Erkenntnisse aus interner und externer Sicht. Nur so wird Identität und Ist-Image sichtbar und Handlungsempfehlungen möglich.

Der Digitale Markenaudit bringt Bewegung in die Köpfe. Er ermutigt uns, einen neuen Blickwinkel auf die eigene Arbeit einzunehmen.

 

Ein Einblick in die Ergebnisse:

Unsere Kunden assoziieren Dietrich Identity mit kompetenter, fokussierter und kreativer Markenarbeit. Sie erwarten Expertise, Ergebnisorientierung, Verständnis und Verständlichkeit.

Und diese Erwartungen erfüllt bzw. übertrifft Dietrich Identity sogar. Besonders stark erleben uns die Kunden, wenn es ums Marken-Know-how, nachvollziehbare Empfehlungen und nachhaltige Implementierung geht. Zusammen mit großem Engagement zeichnen Sie damit ein umfangreicheres Bild als wir intern. Selbst ist man ja immer etwas kritischer.

Der Vergleich zwischen Fremd- und Selbstbild war auch bei den Markenwerten sehr aufschlussreich.

Während wir uns intern als besonders persönlich, verständlich und integrativ beschreiben, empfinden uns die Kunden als ergebnisorientiert, anpackend und innovativ.

Wo gibt es Handlungsbedarf?

  1. Gemeinsam mit unserem Team werden wir die Markenwerte schärfen und unsere Positionierung überarbeiten. Dabei hilft uns das positive Kundenfeedback, selbstbewusster zu sein.
  2. Auch für uns ist Kundenorientierung der Schlüssel zum Erfolg. Wir können unsere Kunden in diesen Zeiten am besten unterstützen, indem wir unsere strategischen Prozesse verschlanken und digitalisieren. Auf unserer Homepage ist davon bereits einiges zu sehen:
    • Wir bieten neue Markenchecklisten an, als kostenloses Instrument für unsere Kunden. So können Sie schnell selbst die wichtigsten Fragen rund um die Themen Marke und Design stellen.
    • Wir haben fokussierte Workshops entworfen, die schnelle Ergebnisse bringen: Unsere Markenworkshops

3. Unsere Kommunikation wird sich noch stärker an unseren Werten orientieren. Um auch nach außen persönlich, verständlich und dynamisch zu wirken, werden wir unsere Homepage intuitiver gestalten und die Social Media Kanäle mutiger nutzen. Und natürlich haben wir in diesen schwierigen Zeiten ein besonders offenes Ohr für unsere Kunden.

Der Digitale Markenaudit hat uns geholfen, unsere Marke zu challengen und neu zu positionieren.

Das machen wir auch für Ihr Unternehmen, sprechen Sie uns gern darauf an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was haben Sie davon?

  • Sie erhalten ein klares Bild Ihres Markenimages und Ihrer Positionierung im Markt.
  • Sie stärken Ihr Bewusstsein für Ihre Marke und tragen zu mehr Wahrnehmung, Anerkennung und Vertrauen sowie nach innen zu mehr Sicherheit, Stolz und Wir-Gefühl bei.
  • Anschließend haben Sie für Ihre Marke ganz konkrete Handlungsschritte.
Stephanie Meyer
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.