Corporate Identity – sichtbar, spürbar, glaubwürdig.

Ein Unternehmen, das ein klares Profil will, muss seine Identität deutlich machen. Diese Corporate Identity positioniert somit das Unternehmen bei den verschiedensten internen und externen Zielgruppen und erzeugt ein Unternehmensimage in der Öffentlichkeit. Die Corporate Identity schafft somit Orientierung und wirkt dabei nach innen und nach außen.

Sie beinhaltet die folgenden wesentlichen Dimensionen.

  • Erscheinungsbild – Corporate Design
  • Verhalten – Corporate Behaviour
  • Leistung – Corporate Performance
  • Kommunikation – Corporate Communication

Corporate Design – Wiedererkennung und Typik zählt 

–   Geschäftspapier, Publikationen, Firmenfahrzeuge und Berufskleidungen sollten einen hohen Widererkennungswert haben.

–   Ein durchgängiges Logo, firmenspezifisch und auf die Leitlinien abgestimmt, stellt das beste Aushängeschild für die Organisation dar.

–   Auf Kontinuität achten! Denn wer den Markt alle paar Jahre mit einem neuen Erscheinungsbild konfrontiert, verliert an Glaubwürdigkeit und Identität.

Verhalten – Qualität der Zusammengehörigkeit

–   Bei der Dimension „Verhalten“ geht es darum, die Leitlinien des Unternehmens  zu formulieren, an denen sich Mitarbeiter und Kunden orientieren können.

–   Diese Leitsätze sollten kurz und eindeutig formuliert sind, sodass sie leicht nachvollziehbar sind. Sie machen die Qualität spürbar, geben dem Unternehmen die persönliche Note.

–   Und der alte Grundsatz gilt in diesem Zusammenhang besonders: Nur wenn die Führungsebene die Werte vorlebt, werden die Mitarbeiter die „Qualität“ weiter tragen.

 Leistung – Beweis von Stärke.

–   Um Erfolg zu haben, müssen Unternehmen ihr Können überragend gut beherrschen. Sich auf Stärken zu konzentrieren und diese entsprechend zu formulieren – das ist die Aufgabe.

–   Dabei scheint es nicht immer ratsam zu sein, nur die Produkte in den Vordergrund zu stellen. Oft ist das „Wie“ einprägsamer und einzigartiger als das „Was“. Service und attraktive Zusatzleistungen werden vom Kunden genauso geschätzt.

Kommunikation – Das Transportmittel der Identität

Die Wahrnehmung der Corporate Identity wird durch die Kommunikation sichergestellt, durch die Erfahrung der Kunden mit den Leistungen des Unternehmens, durch die Motivation der Partner und durch die Identifikation der eigenen Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

Fridolin Dietrich

Fridolin Dietrich

Markenberater bei Dietrich Identity
Der Diplom Kaufmann und Organisationspsychologe ist Günder von Dietrich Identity und verfügt über zwei Jahrzehnte internationale Praxiserfahrung in Industrie und Beratung. Sein Motto: "Wir verkaufen ein Produkt, dass jedes Unternehmen braucht, aber wenige haben. Echte Werte."
Fridolin Dietrich

Letzte Artikel von Fridolin Dietrich (Alle anzeigen)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.